27.07.2021
Mann

Meiden Sie sie wie die Pest: 16 Typen von Typen, die man nicht daten sollte

Er mag auf den ersten Blick wie ein guter Fang wirken, aber versuchen Sie, sich ihn ohne den ganzen Charme des ersten Dates vorzustellen. Oder Sie könnten sich über diese Typen informieren, die Sie vermeiden sollten.

Dating kann Ihnen wertvolle Erfahrungen und Einblicke in die Typen da draußen geben. Es hilft Ihnen herauszufinden, was Sie an potenziellen Partnern und Beziehungen mögen und was nicht. Allerdings kann die Suche nach diesem „Jemand“ auch frustrierend sein. Es kann zu dem Punkt kommen, an dem Sie bereit sind, sich mit jedem zufrieden zu geben und bestimmte Eigenschaften zu übersehen, die Sie eigentlich nicht mögen, nur damit Sie endlich sagen können, dass Sie in einer Beziehung sind.

Wenn Sie jedoch eine kluge Frau sind, werden Sie wissen, dass es ein paar Dinge gibt, mit denen Sie sich nicht abfinden sollten. Es gibt wirklich bestimmte Typen von Männern, von denen Sie sich fernhalten sollten. Auch wenn Sie sich in der Vergangenheit mit solchen Typen verabredet haben, haben Sie immer noch Zeit, Ihre Gewohnheiten zu ändern und sich über ihre Macken klar zu werden.

Typen von Männern, die Sie nicht daten sollten

Hey, das Leben ist zu kurz, um mit Typen auszugehen, die Sie nicht mögen. Deshalb bringen wir es hier auf den Punkt und geben Ihnen eine definitive Liste der Männertypen, mit denen Sie nicht ausgehen sollten. Tatsächlich sollten Sie sie meiden wie die Pest.

#1 Der Bindungsscheue.

Er kann charmant, grüblerisch, geheimnisvoll, freundlich und der Mittelpunkt der Party sein. Er kann alles sein, was Sie sich jemals von einem Mann gewünscht haben. Das einzige Problem ist, dass er Angst vor einer Bindung hat. Ein Teil von Ihnen möchte ihn ändern, möchte diejenige sein, die ihm seine Vorbehalte nehmen kann, aber er sagt, er sei einfach glücklich, so wie Sie beide sind. „Genieße einfach die Fahrt“, sagt er. Nun, wenn das nicht das ist, was Sie wollen, dann ist es an der Zeit, an der nächsten Haltestelle auszusteigen.

#2 Der Kontrollfreak.

Er kauft Ihnen ein schickes Kleid und sagt Ihnen, dass Sie das bei Ihrem nächsten Date tragen sollen. Sie wissen das als große, romantische Geste zu schätzen – bis er Ihnen sagt, was Sie im Restaurant bestellen, worüber Sie reden, was Sie sagen und wie Sie sich verhalten sollen. Nun, Mädchen, Sie haben sich einen Kontrollfreak geangelt. Er ist der herrische Typ, der Sie herumkommandiert und einen Wutanfall bekommt, wenn die Dinge nicht so laufen, wie er will. Diese Art von Kerl kann missbräuchlich sein, also halten Sie sich am besten fern.

#3 Der Versager.

Couch-Potato, faul, Kellerbewohner, lebt bei seiner Mutter, hat keinen Job, keine Pläne. Sie kennen diesen Typ. Er ist der Typ, der nur zum Pinkeln aus dem Bett steigt und dann den Rest des Tages auf der Couch liegt. Er hat kein Hobby *außer vielleicht Videospiele*, Fähigkeiten, Ambitionen oder eine Zukunft. Glauben Sie uns, halten Sie sich von diesem Typen fern.

#4 Der Jekyll-und-Hyde.

Er wird Ihre Aufmerksamkeit erregen. Eigentlich die Augen aller Mädchen. Er ist ein verträumter, charmanter, interessanter, witziger, charmanter Prinz, mit dem Sie gerne vor Ihrer Familie und Ihren Freunden beim Festtagsessen angeben würden. Sobald Sie ihn jedoch kennenlernen, werden Sie feststellen, dass er eigentlich ein Wolf im Schafspelz ist. Ob er ein Alkoholproblem hat, süchtig ist oder einfach nur bipolar ist, sollte Sie eigentlich nichts angehen, denn Sie sollten nichts mit ihm zu tun haben!

#5 Der Alpha-Trottel.

In einem Rudel anderer Typen werden Sie ihn nicht vermissen, denn er ist meist der Anführer. Ob im Club, im Büro oder einfach überall, er ist das Alphamännchen – und das lässt er niemanden vergessen. Er kann so anmaßend sein, dass er nervt und respektlos ist. Er kann sogar in Schlägereien verwickelt werden oder sich mit jedem streiten, von dem er glaubt, dass er ihm das Rampenlicht stehlen könnte.

#6 Das Muttersöhnchen.

Man sagt, dass man einen guten Kerl daran erkennt, wie er seine Mutter behandelt, aber wenn er ein Muttersöhnchen ist, dann müssen Sie „Nein“ sagen. Er kann nie eine Entscheidung treffen, ohne Mama zu konsultieren, und wenn Sie jemals eine Beziehung mit ihm haben, werden Sie sich auf jeden Fall wie ein drittes Rad in dieser zu-nahe-für-Komfort-Beziehung fühlen, sowieso.

#7 Der Serienbetrüger.

Dies ist definitiv ein Typ, den man um jeden Preis vermeiden sollte. Er lügt, betrügt und schleicht sich unter Ihren Rock und unter die Röcke aller anderen Frauen in der Stadt. Wenn Sie einen Typen treffen, der bereits eine Freundin hat, aber er betrügt sie mit Ihnen, werden Sie ernst. Wenn er mit Ihnen fremdgegangen ist, wird er Sie wahrscheinlich auch betrügen. Tun Sie sich einen Gefallen und lassen Sie sich gar nicht erst darauf ein.

#8 Der Rover.

Obwohl dieser Kerl vielleicht nicht wirklich danach handelt, ist die Tatsache, dass seine Augen ständig umherschweifen und visuell andere Frauen *in Ihrer Gegenwart, die Frechheit des Kerls!* liebäugeln, eigentlich genug, dass Sie sich zurückziehen wollen. Sie müssen nicht um seine Aufmerksamkeit konkurrieren. Und wenn er unangemessene, perverse Kommentare über andere Frauen macht, was für Dinge sagt er dann über Sie hinter Ihrem Rücken? Nehmen Sie sich zusammen und gehen Sie weiter. Er ist es nicht wert.

#9 Der Trittbrettfahrer.

Er sieht vielleicht so aus: schöne Kleidung, schöne Schuhe, gepflegte Nägel und so weiter. Aber der Trittbrettfahrer ist in Wirklichkeit ein ausgehaltener Mann. Er sucht aktiv nach Frauen, um seinen Weg zu bezahlen, ähnlich wie ein fauler, talentloser Kerl es tun würde. Er wird Sie bezirzen, nur damit Sie in seine Falle tappen. Danach stellt er Forderungen, während er erwartet, dass Sie bedingungslos und fraglos für ihn sorgen.

#10 Der Geizhals.

Anders als der Trittbrettfahrer wird dieser Typ tatsächlich bezahlen… für sein Essen. Er ist der Typ, der Sie um ein Date bittet, dann aber vorschlägt, dass Sie in die Niederlande gehen und dafür vielleicht sogar einen Taschenrechner benutzt. Sie können nicht erwarten, dass er Ihnen Blumen kauft, oder irgendetwas in der Art. Es ist nicht so, dass er es sich nicht leisten kann, Sie zum Essen und ins Kino auszuführen, er ist einfach nur geizig.

#11 Der Egomane.

Er ist ein selbstbewusster Typ. Genau genommen zu selbstbewusst. Er kümmert sich viel zu sehr darum, wie er aussieht, um seinen Ruf und darum, der Mittelpunkt des Universums zu sein. Er mag es nicht, wenn Ihre Meinung von seiner abweicht, denn seine Meinung ist die Wahrheit. Ehrlich gesagt, ist es einfach anstrengend, in seiner Nähe zu sein.

#12 Der Bachelor.

Er kann attraktiv, gut erzogen und erfolgreich sein – ein echter begehrenswerter Junggeselle. Er wird Sie dazu bringen, sich zu fragen, warum ihn nicht schon eine Frau vor den Altar geführt hat. Dann fangen Sie an auszugehen und denken, dass Sie vielleicht, nur vielleicht, die Mrs. Right sind, auf die er wartet. Aber dann liegen Sie falsch – es gibt keine richtige Frau für diesen Kerl, und es wird auch nie eine geben. Er hat sich voll und ganz darauf festgelegt, ewig Single zu sein.

#13 Das Mann-Kind.

Er mag in seinen 30ern oder 40ern sein, aber er verhält sich immer noch wie ein Verbindungsjunge. Er steht auf Feste, Trikots, Bier-Pong und Videospiele. Vielleicht weckt er auch das Kind in Ihnen, weil er selbst ein Kind ist. Aber wenn du jemals in ernsthafte Schwierigkeiten gerätst, kannst du nicht erwarten, dass er in der Nähe ist. Er wird mit den Minderjährigen über den Zaun gehüpft sein.

#14. Der bedürftige Typ.

Er taucht bei jedem Date mit Blumen auf, schreibt Ihnen von morgens bis abends SMS, kocht für Sie von Grund auf und ist einfach rundum perfekt… bis Sie merken, dass er in Wirklichkeit anhänglich ist. Tief im Inneren ist er unsicher, also braucht er Sie, um ihm ständig zu versichern, dass er etwas wert ist. Sicher, die Gesten mögen nett sein, aber können Sie sich wirklich vorstellen, Ihren Mann 24/7 für den Rest Ihres Lebens zu verwöhnen? Wir können das auch nicht.

#15 Der Mr. Alleswisser.

Er verwandelt jedes Gespräch in eine Debatte, nur damit er sich selbst reden hören kann. Er erzählt Ihnen, dass er jedes Buch gelesen hat, das Sie jemals erwähnt haben, und dass er dies und das studiert hat. Aber wenn es Dinge gibt, die er noch nicht gelernt hat, wird er das nicht auf die leichte Schulter nehmen. Er wird sein Bestes geben, um Ihnen zu versichern, dass er in der Tat alles weiß. Und wenn er verliert? Bereiten Sie sich auf den darauf folgenden Wutanfall vor.

#16 Der verheiratete Mann.

Das ist ein absolutes, klares und unmissverständliches „NEIN!“ Schlechte Idee. Erstens: Er ist bereits vergeben. Er ist eine Verpflichtung gegenüber jemandem eingegangen, durch dick und dünn, bis dass der Tod sie scheidet. Zweitens, wie genau, glauben Sie, wird sich das für Sie auswirken? Und was ist, wenn seine Frau es herausfindet? Das ist einfach zu viel Drama, an dem du wirklich nicht teilhaben musst.

Es gibt noch viele Fische im Meer. Es gibt immer noch gute, ehrliche, kluge, ehrgeizige, hart arbeitende und sozial *wie auch geistig* ausgeglichene Männer da draußen. Verlieren Sie also nicht die Hoffnung. Es kann eine Weile dauern, bis Sie diese guten Männer in den Weiten der faulen, betrügerischen, selbstsüchtigen, bedürftigen, gierigen und lügenden Idioten finden, die Sie sehen.

Aber geben Sie sich nicht mit einem der letztgenannten Typen zufrieden, denn Sie verdienen so viel mehr als das, was sie Ihnen bieten können. Der eine gute Kerl ist da draußen und wartet auf Sie, auch wenn er in Ihr Leben tritt, wenn Sie es am wenigsten erwarten.

Es gibt gute Kerle, es gibt schlechte Kerle und es gibt Kerle, mit denen Sie sich gar nicht erst abgeben sollten. Jetzt, wo Sie wissen, welche Typen Sie meiden sollten, sollten Sie sich von ihnen fernhalten und sich den Ärger und den Herzschmerz ersparen, der sich sonst einstellen könnte.

[email protected]

Suzanne Wagner ist ein Dating-Coach und Matchmaker für erfolgreiche Single-Männer und -Frauen, die sich leidenschaftliche und gesunde Beziehungen wünschen, die halten. Als natürliche Heiratsvermittlerin hat Joanne Cohen ein Talent dafür, Frauen mit ihren fabelhaften, intelligenten und attraktiven männlichen Kunden zusammenzubringen. Man findet sie auf Kunstveranstaltungen, Wohltätigkeitsveranstaltungen und überall dort, wo außergewöhnliche Singles zu finden sind. Als qualifizierte Personalvermittlerin ist Joanne unermüdlich in ihrer Mission, neue Qualitätsfrauen in ihre Datenbank aufzunehmen und die "richtige Frau" zu finden, die ihr Kunde sich wünscht. Sie konzentriert sich zu 100% auf ihre Leidenschaft, attraktive, intelligente und beziehungsorientierte Menschen zu daten und zu vermitteln. Zu ihren erfolgreichen männlichen Kunden gehören Anwälte, Ärzte, CEOs und Top-Manager. Was sie gemeinsam haben, ist, dass sie klug und wählerisch sind und den richtigen Partner suchen.

Alle Beiträge ansehen von [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.