17.05.2021
Moderne Frau

12 Regeln der Dating-Etikette für die moderne Frau

Die Verhaltensregeln haben sich im Laufe der Jahre sicherlich geändert. Moderne Frauen fragen sich heute: Was soll ich jetzt tun?

Die Gesellschaft als Ganzes hat sich so sehr weiterentwickelt, dass die Dating-Regeln, die noch vor einer Generation in Stein gemeißelt waren, nicht mehr gelten. Heck, was vor 5 Jahren als akzeptabel galt, wird heute nicht mehr praktiziert. In den 60er Jahren galt es als akzeptabel, auf einen Milchshake auszugehen und den Sunset Boulevard hinunterzufahren, wohingegen Frauen heute erwarten, dass sie von ihren Dates bewirtet und unterhalten werden, bevor sie überhaupt ein zweites Treffen in Betracht ziehen.

Trotz aller Veränderungen, die wir in der Welt gesehen haben, bleibt eine Sache fest und unerschütterlich: Männer müssen unbedingt Ritterlichkeit praktizieren, damit ein Date reibungslos verläuft. Selbst die feministischste Frau wird dies zweifellos zu schätzen wissen, egal wie sehr sie versucht, es zu leugnen.

Auch wenn Männer immer noch die Rolle des ultimativen Gentleman spielen müssen, wird jetzt immer mehr Druck auf Frauen ausgeübt, beim ersten Date zu performen. Von ihr wird nicht mehr nur verlangt, dass sie lächelt und hübsch aussieht. Anregende Konversation, ein Sinn für Humor und ein angeborener Intellekt werden nun von der modernen Frau erwartet.

Obwohl es immer noch ein Vorurteil zu Gunsten des Mannes gibt, kann man nicht leugnen, dass Frauen eine wichtigere Rolle in der Dating-Szene spielen. Von der Anbahnung des ersten Schrittes bis hin zum Bezahlen des Essens haben Frauen sicherlich mehr Kontrolle als je zuvor.

Wie sollten sich die modernen Frauen in der Dating-Szene verhalten?

Welche Regeln gibt es in dieser schnelllebigen Welt, die auf dem schmalen Grat der Gleichberechtigung wandelt, wenn es um Dating-Etikette geht? Genauer gesagt, was sind die Regeln für moderne Frauen? Hier sind 12 Dinge, die Sie beachten sollten, wenn Sie eine Frau bei einem ersten Date in einem Restaurant sind.

#1 Ziehen Sie sich gut an.

Als Faustregel gilt: Kleiden Sie sich, um zu beeindrucken, also geben Sie sich Mühe mit Ihrem Make-up, bringen Sie Ihre Haare in Form, bügeln Sie, was gebügelt werden muss, und tragen Sie Accessoires. Etwas Parfüm aufzusprühen, bevor Sie den Raum betreten, ist auch eine gute Idee, aber achten Sie darauf, dass Sie sich nicht darin ertränken, da Sie sonst alle im Raum ersticken könnten.

Was Sie anziehen, hängt natürlich von der Art des Restaurants ab, in dem Sie sich mit Ihrem Date treffen, aber nehmen wir einfach mal an, dass Sie irgendwo mit Tischdecken reserviert haben. Denken Sie daran, dass Sie nicht auf einem EDM-Rave sind, also ziehen Sie sich nicht so an. Bedecken Sie die unanständigen Stellen, aber zögern Sie nicht, Ihre Vorzüge zu zeigen.

Ein enger Pullover mit einem kleinen Dekolleté oder ein Rock, der Ihre Beine zeigt, ist in Ordnung, aber tragen Sie nichts, was darauf hindeutet, dass Sie gleich danach in einen Club gehen könnten.

#2 Seien Sie pünktlich.

Wir alle kennen den Spruch: „Es ist okay, modisch zu spät zu kommen“, aber in Wirklichkeit ist es das nicht. Pünktlichkeit ist eine Eigenschaft, die die meisten Menschen schätzen, also bemühen Sie sich bitte, pünktlich zu sein. Wenn Sie unverschuldet zu spät kommen, sollten Sie sich unbedingt entschuldigen und es bei Ihrem Date wieder gutmachen, indem Sie ein charmanter Tischgenosse sind.

Noch besser als pünktlich zu sein, ist es, ein wenig früher zu kommen. Das gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Nerven zu beruhigen und sich vielleicht sogar mit einem Drink an der Bar aufzulockern, bevor Sie Platz nehmen.

#3 Beschränken Sie den Körperkontakt auf ein Minimum.

Jetzt, wo Sie im Restaurant sind und zu dem Tisch gehen, an dem Ihr Date geduldig wartet, was machen Sie als nächstes? Geben Sie sich die Hand? Umarmen? Geben Sie Ihrem Date ein Küsschen auf die Wange? Was ist akzeptabel und was nicht?

Ich nehme an, das hängt davon ab, wie gut Sie die Person kennen. Wenn es sich um ein Blind Date handelt, dann ist vielleicht ein fester Händedruck und ein Lächeln in Ordnung. Ist es ein Bekannter oder ein Arbeitskollege, sollte eine kleine Umarmung oder ein Küsschen genügen.

Hier ein kleiner Tipp: Die Lösung, die bei jedem funktioniert, ist die französische Art. Geben Sie Ihrem Date Luftküsse auf beide Wangen. So kann er Ihr Parfüm riechen und hat die Chance, Ihnen nahe genug zu kommen, ohne sich zu berühren. Das ist nicht nur eine elegante, aber ausdrucksstarke Form der Begrüßung, sondern lässt Sie auch schick und stilvoll wirken, ohne dass Sie es übertreiben.

#4 Seien Sie rücksichtsvoll beim Bestellen.

Sie wissen vielleicht nicht, ob Ihr Date ein Ballermann ist oder nicht, aber selbst wenn Sie es wissen, sollten Sie die Situation bei der Bestellung nicht ausnutzen. Halten Sie es einfach und bestellen Sie nicht das Teuerste auf der Speisekarte. Das lässt Sie als versnobt und rücksichtslos erscheinen.

Machen Sie dasselbe mit Ihren Getränken. Anstatt nach Champagner zu fragen, fragen Sie nach dem Hauswein oder entscheiden Sie sich für einen einfachen Cocktail, von dem Sie wissen, dass er nicht die Bank sprengen wird.

#5. Hören Sie zu und stellen Sie Fragen.

Zuhören ist genauso wichtig, wie etwas zu einem Gespräch beizutragen. Schalten Sie nicht ab und denken Sie an andere Dinge, während Ihr Date immer weiter redet. Selbst wenn diese Person der langweiligste Mensch ist, den Sie je in Ihrem Leben getroffen haben, nutzen Sie Ihre sozialen Fähigkeiten, um das Gespräch auf etwas Interessanteres zu lenken.

Merken Sie sich einige wichtige Punkte, die während des Gesprächs angesprochen wurden, und sprechen Sie sie später an. Das zeigt Ihrem Date, dass Sie aufmerksam waren. Die Leute wissen das wirklich zu schätzen, also seien Sie während Ihres Dates aufmerksam.

#6 Erwähnen Sie keine Ex-Freunde oder die Zukunft.

Dieser Punkt ist der größte Fehler, den Sie bei einem ersten Date machen können. Erwähnen Sie niemals Ex-Freunde, Heirat oder Kinder. Selbst wenn Sie sich Hals über Kopf in diese Person verliebt haben, denken Sie nicht einmal an diese Gesprächsthemen. Sie werden sie wahrscheinlich abschrecken und sich fragen, was schief gelaufen ist. Wenn Ihr Date es nicht anspricht, sprechen Sie nicht darüber und selbst dann geben Sie ihm allgemeine Antworten und gehen Sie nicht zu sehr ins Detail.

Eine Antwort auf die Frage, ob Sie Kinder wollen, ist: „Vielleicht eines Tages mit der richtigen Person.“ Wenn Ihr Date nach Ex-Freunden fragt, machen Sie einen Witz daraus und gehen Sie weiter, indem Sie etwas sagen wie: „Nun, offensichtlich sind sie alle in der Vergangenheit, sonst wären wir jetzt nicht hier.“ Wenn Sie es zu Date zwei, drei, vier und so weiter schaffen, wird es genug Zeit für diese Themen geben.

#7 Trinken Sie nicht zu viel.

Sicher, Alkohol wird Sie sicherlich auflockern und die Worte zum Fließen bringen, aber beachten Sie den Unterschied zwischen flirtenden Worten und verbalem Durchfall. Es gibt einen sehr schmalen Grat zwischen beidem, also achten Sie auf Ihren Alkoholkonsum. Beschränken Sie sich auf ein paar Gläser, und trinken Sie zwischendurch Wasser. Das Letzte, was Sie wollen, ist, am nächsten Morgen aufzuwachen und alles zu bereuen, was Sie gesagt und getan haben.

#8 Seien Sie aufgeschlossen.

Ein weiterer Teil der Dating-Etikette, an die Sie sich halten sollten, ist, immer offen zu bleiben. Denken Sie daran, dass Menschen unterschiedlich sind, wenn es um ihre Meinungen geht. Unterschiedliche Erfahrungen, Hintergründe, religiöse Überzeugungen und so weiter prägen die Gedanken der Menschen.

Selbst wenn Sie also mit den Ansichten Ihres Dates nicht einverstanden sind und sich im Geiste schwören, ihn nie wieder zu sehen, sollten Sie nicht die Beherrschung verlieren. Lassen Sie es einfach auf sich beruhen und verbuchen Sie es als Verlust oder als eine lustige Geschichte, die Sie morgen Ihren Freunden erzählen können.

#9 Zögern Sie nicht, Witze zu machen.

Mehr als ein Drittel der befragten Single-Männer in einer kürzlich online veröffentlichten Umfrage von USA Today gaben an, dass ein Sinn für Humor in einer Beziehung sehr wichtig ist. Wenn Sie mit einer unangenehmen Situation oder einer langen Flaute im Gespräch konfrontiert werden, zögern Sie nicht, Humor einzusetzen, um die Situation zu entschärfen. Es wird Sie beide beruhigen und Ihr Date wissen lassen, dass Sie wissen, wie man Spaß hat.

#10 Seien Sie ehrlich.

Ein weiterer Tipp, den Sie im Hinterkopf behalten sollten, ist, immer ehrlich zu sein. Es ist viel zu schwer, übertriebene Behauptungen nachzuvollziehen. Es gibt keinen Grund, die Wahrheit zu dehnen, denn wenn die Dinge zwischen Ihnen beiden funktionieren, wird Ihr Date mit Sicherheit herausfinden, dass Sie gelogen haben und Sie werden sich in kürzester Zeit bei einem weiteren ersten Date wiederfinden.

Denken Sie immer daran, dass Sie stolz auf alles sind, was Sie erreicht haben, und dass es keinen Grund gibt, so zu tun, als wären Sie jemand, der Sie nicht sind, nur weil Sie wollen, dass Ihr Date Sie mag. Wenn es so sein soll, wird Ihr Date Sie so mögen, wie Sie sind, und nicht die übertriebene Version.

#11 Seien Sie bereit, zu zahlen oder zu gehen.

Obwohl es die allgemeine Annahme ist, dass der Mann für das erste Date zahlen sollte, nehmen moderne Frauen jetzt einen festen Standpunkt ein, entweder zu zahlen oder zu gehen. Bieten Sie auf jeden Fall an, zu zahlen oder zumindest die Rechnung zu teilen. Ihr Date wird sich vielleicht weigern und trotzdem bezahlen, aber Sie können darauf wetten, dass er die Geste zu schätzen weiß, und Sie werden sicher Bonuspunkte sammeln.

Eine weitere Sache, die Sie im Hinterkopf behalten sollten, ist, dass Sie immer bereit sind, die Rechnung zu übernehmen. Ihr Date könnte wirklich sein Portemonnaie vergessen haben oder er könnte einfach ein Arsch sein, aber so oder so, stellen Sie sicher, dass Sie genug Bargeld dabei haben oder zumindest Ihre Kredit- oder Debitkarte.

#12 Gehen Sie nie bis zum Äußersten.

Der letzte und wichtigste Tipp von allen ist, nie aufs Ganze zu gehen. Sicher, Frauen sind heute nicht mehr so verklemmt, wenn es um Sex geht wie vor 50 Jahren, aber das ändert nichts an der Tatsache, dass Sie immer noch eine Dame sind und sich auch so verhalten sollten.

Halten Sie sich mit dem Sex zurück und reizen Sie ihn ein wenig. Es kann nicht schaden, das Spiel zu spielen und ihn dazu zu bringen, mehr zu wollen. Lassen Sie sich Zeit und sehen Sie, wohin es führt. Wenn er bereit ist, zu warten und Ihre Wünsche ernst zu nehmen, dann ist er auf jeden Fall eine Spielzeit wert, wenn Sie ihn das nächste Mal wiedersehen.

Vergessen Sie nicht, diese Dating-Etikette-Regeln im Hinterkopf zu behalten, wenn Sie das nächste Mal auf ein Date gehen. Egal, wie lange Sie schon aus dem Dating-Spiel heraus sind, wen Sie treffen, wo das Date stattfindet oder ob Sie ihn mögen oder nicht, denken Sie immer daran, einfach Sie selbst zu sein. Wenn alles klappt, werden Sie vielleicht schneller als Sie denken zu Date Nummer zwei gehen.

[email protected]

Suzanne Wagner ist ein Dating-Coach und Matchmaker für erfolgreiche Single-Männer und -Frauen, die sich leidenschaftliche und gesunde Beziehungen wünschen, die halten. Als natürliche Heiratsvermittlerin hat Joanne Cohen ein Talent dafür, Frauen mit ihren fabelhaften, intelligenten und attraktiven männlichen Kunden zusammenzubringen. Man findet sie auf Kunstveranstaltungen, Wohltätigkeitsveranstaltungen und überall dort, wo außergewöhnliche Singles zu finden sind. Als qualifizierte Personalvermittlerin ist Joanne unermüdlich in ihrer Mission, neue Qualitätsfrauen in ihre Datenbank aufzunehmen und die "richtige Frau" zu finden, die ihr Kunde sich wünscht. Sie konzentriert sich zu 100% auf ihre Leidenschaft, attraktive, intelligente und beziehungsorientierte Menschen zu daten und zu vermitteln. Zu ihren erfolgreichen männlichen Kunden gehören Anwälte, Ärzte, CEOs und Top-Manager. Was sie gemeinsam haben, ist, dass sie klug und wählerisch sind und den richtigen Partner suchen.

Alle Beiträge ansehen von [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.